Magisch Maastricht: lohnt sich ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt?


Der Weihnachtsmarkt von Maastricht (auch Magisch Maastricht genannt) ist weit über die Stadtgrenzen bekannt und ein großes Touristenmagnet. Wir zeigen euch, was der Weihnachtsmarkt bietet und ob sich ein Besuch lohnt!

Parken in Maastricht während dem Weihnachtsmarkt

Jedes Jahr besuchen mehr als 7.500.000 Besucher Magisch Maastricht – besonders am Wochenende ist die Stadt also richtig voll und damit auch die Parkhäuser überfüllt. Wir empfehlen euch, das Angebot von Park & Walk zu nutzen – das sind einige Parkplätze und Parkhäuser, die nicht direkt in der Innenstadt liegen, sondern etwa 10-15 Minuten außerhalb. Diese sind wesentlich günstiger und werden mit einem festen Tagessatz bezahlt. Außerdem gibt es auch in Maastricht die Möglichkeit von Park & Ride: hier parkt ihr außerhalb des Stadtzentrums kostenlos und könnt dann günstig mit Bus und Bahn in die Innenstadt fahren. Hier findet ihr eine Übersicht zu Parken in Maastricht.

Jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass wenn man am Wochenende in der Weihnachtszeit nachmittags anreist, die Parkhäuser schon voll sind. In diesem Fall würden wir euch empfehlen, auf einem der öffentlichen Parkplätze am Straßenrand (zum Beispiel Sint Lambertuslaan) zu parken, gerade etwas außerhalb des Zentrums. Hier muss man an einem Parkautomaten ein Ticket ziehen und dabei sein Kennzeichen angeben – ähnlich wie bei Park & Walk meist auch zu einem guten Preis, wenn man ein paar Minuten zu Fuß gehen in Kauf nimmt.

Magisch Maastricht: lohnt sich ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt?

Wann ist der Weihnachtsmarkt Magisch Maastricht auf dem Vrijthof?

Der berühmteste Weihnachtsmarkt der Niederlande findet jedes Jahr vom 1. bis zum 30. Dezember statt. Daher eignet er sich perfekt, um auch nochmal zwischen den Weihnachtsfeiertagen auf einen Weihnachtsmarkt zu gehen! Die genauen Öffnungszeiten findet ihr auf der Website.

Werbung

Das große Riesenrad auf dem Vrijthof

Der große Hingucker ist wohl das große Riesenrad! Schon von weitem sieht man es und es prägt die Skyline des Weihnachtsmarkts. Aber keine Sorge: bei der Fahrt in den Glaskuppeln muss man auch bei Minustemperaturen nicht frieren!

Besichtigung der Sint Servaas-Basilika während Magisch Maastricht

Direkt am Vrijthof liegt die Sint Servaas-Basilika, die man auch während der Weihnachtszeit besichtigen kann. Für 5 € Eintritt erreicht man das Innere der Kirche über einen Tunnel ab dem Weihnachtsmarkt und wird dort von Krippen und musikalische Darbietungen erwartet. Auch die Schatzkammer mit dem wichtigsten Domschatz der Niederlande kann dort besichtigt werden.

Magisch Maastricht: lohnt sich ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt?

Schlittschuhfahren auf der Indoor-Eisbahn

Ein großer Publikumsmagnet des Weihnachtsmarkts ist die 1.000 Quadratmeter große Indoor-Eisbahn. 2022 neu ist hier die Nachbildung der Sint-Servaas-Brücke, über die man laufen oder drunter fahren kann.

Magische Lichtrouten in Maastricht

In der Weihnachtszeit gibt es in Maastricht drei beleuchtete Magische Lichtrouten durch die Stadt, die Touristen auch mal in wenig bekannte, aber dennoch nicht weniger schöne, Ecken der Stadt locken möchte. Der 3 km lange Spaziergang durch Wyck führt in das gleichnamige angesagte Stadtviertel Wyck auf der anderen Seite der Maas. 3,4 km geht die Romantische Route, die ungefähr deckungsgleich mit dem ist, was auch wir an diesem Tag besichtigt haben, vorbei an der Dominikanerkirche und dem Vrijthof. Flanieren im Sphinxkwartier ist mit 2,7 km die kürzeste Route und zeigt euch eher den nördlicheren Teil der Stadt, wie den Marktplatz und das Rathaus.

Tagesausflug nach Maastricht – mehr als nur Weihnachtsmarkt

Abgesehen von dem magischen Weihnachtsmarkt hat Maastricht noch jede Menge weiteres zu bieten. Wir zeigen euch, was man bei einem Maastricht Tagesausflug alles erleben kann, welche Sehenswürdigkeiten Maastricht bietet und weitere Tipps und Ideen für euren Ausflug:

Unser Fazit – lohnt sich ein Besuch im Magischen Maastricht?

Wir finden: ja! Aber man sollte nicht nur den Weihnachtsmarkt in Maastricht besuchen, sondern auch den Rest der wunderschönen Stadt auf sich wirken lassen. Denn Maastricht hat noch einiges mehr zu bieten! Aber auch der Weihnachtsmarkt ist wirklich schön und nicht so überfüllt, wie man es vielleicht befürchten könnte.

Destinationen, Erlebnisse & Hotels:
Inspirationen für deine Reisen, Wanderungen und Tagesausflüge!